„Big City Live“: RADIO MAX ab sofort mit digitalem Radio auf DAB+ unterwegs
Der Browser, den Sie nutzen, bietet nicht den nötigen Komfort und besitzt ggf. einige Sicherheitslücken, die neuere Browser nicht aufweisen. Bitte verwenden Sie den aktuellen Edge, Chrome, Firefox oder Safari.
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

23. August 2016

Big City Live


RADIO MAX ab sofort mit digitalem Radio auf DAB+ unterwegs

Big City Live

RADIO MAX startet mit dem digitalen Radiosender „Big City Live“ durch und geht mit DAB+ in die Testphase im Großraum Wien. Der neue Radiosender überzeugt mit hippen Sounds, die das Großstadtfeeling ins Radio holen.

Digitales Radio ist auf dem Vormarsch. Seit letztem Jahr kann im Großraum Wien mittels DAB+ (Digital Audio Broadcasting) digitales Radio empfangen werden – im zweiten Pilotjahr ist auch RADIO MAX, neben Radiosendern wie Radio Arabella oder Radio Energy, mit einem eigenen Sender vertreten. „Big City Live“ bringt mit trendigen und coolen Sounds Großstadtfeeling ins digitale Radio. Reinhören kann man auch direkt unter www.radiomax.at. „Auch wenn DAB+ noch in den Kinderschuhen steckt, sind wir überzeugt davon, dass dies die Technologie der Zukunft ist. Mehr Senderauswahl bietet mehr Individualität und Programmvielfalt. Deshalb möchten wir von RADIO MAX mit ,Big City Live‘ von Anfang an dabei sein“, so Norbert Gavran, Geschäftsführer RADIO MAX.

„Die Radiowelt ist für die Bewohner im Großraum Wien wieder um ein Stück bunter und vielfältiger. Mit RADIO MAX ist eines der größten Instore-Radios Europas mit an Bord von Digitalradio Österreich“, begrüßt Wolfgang Struber, Obmann-Stellvertreter des Vereins Digitalradio, den prominenten Neuzugang. „Dass ein internationaler Player wie RADIO MAX jetzt auch digital on air ist, beweist einmal mehr, dass DAB+ nicht nur europaweit der Radiostandard der Zukunft ist, sondern mit seinen technischen Möglichkeiten auch die höchsten Anforderungen an zeitgemäßen Rundfunk erfüllt“, so Struber.

Die Zukunft des Radios ist digital
Digital Audio Broadcasting+ (DAB+) steht für die digitale Verbreitung von Audiosignalen. Trends am europäischen Markt zeigen deutlich die Verlagerung hin zum digitalen Radio, das in vielen europäischen Ländern bereits im Aufbau ist. So startet etwa Norwegen bereits im kommenden Jahr mit der Abschaltung analoger UKW-Frequenzen. Auch die Automobilindustrie startet mit der serienmäßigen Ausstattung der Wagen mit digitalen Radioempfängern. Denn DAB+ überzeugt neben der größeren Senderauswahl vor allem mit kristallklarer Empfangsqualität, unterbrechungsfreiem Hören – auch auf der Autobahn – und zusätzlichen Informationen als Text oder Bild, wie etwa Verkehr, Wetter oder Schlagzeilen. Ein durch Datendienste auch interaktiver Radiokonsum wird ebenfalls ermöglicht, weshalb namhafte internationale Rundfunkbetreiber, wie die BBC und ARD, den Ausbau von DAB+ unterstützen.

Großstadtfeeling im Radio
RADIO MAX will, durch das Musikformat „Big City Live“, die Weiterentwicklung und Verbreitung der DAB+ Technologie in Österreich fördern. „Big City Live“ soll als reines Premium-Musikformat das coole, trendy und upmarket Gefühl von Wien widerspiegeln und auf die urbane Zielgruppe der 35-59-jährigen ausgerichtet sein. Mit einer qualitativ hochwertigen Auswahl an Songs verschiedener Stile, wie Swing, Jazz, Latin / Bossa Nova, Soul usw., bietet „Big City Live“ ein ansprechendes Musik-Radio für ein breites Publikum an. Für die Testphase wurden von der RADIO MAX Musikredaktion über 1.500 verschiedene Titel ausgewählt, die für ordentliche Abwechslung in der Playlist sorgen. Saisonale Schwerpunkte wie X-Mas Songs und Summerfeeling runden das Programm ab.