Osterzeit bei MERKUR
Der Browser, den Sie nutzen, bietet nicht den nötigen Komfort und besitzt ggf. einige Sicherheitslücken, die neuere Browser nicht aufweisen. Bitte verwenden Sie den aktuellen Edge, Chrome, Firefox oder Safari.
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

11. April 2017

Osterzeit bei MERKUR

MERKUR Marktforscher mit bunten, einzeln entnehmbaren Ostereiern von MERKUR

Bei MERKUR finden Kunden alles für eine bunte und vielfältige Osterjause mit der Familie und Freunden, darunter Osterpinzen, Selbstgemachtes aus der Marktkonditorei und der Feinkost, Süßigkeiten fürs Osterkörbchen und vieles mehr. Welchem Lebensmittel jedoch besonders zu diesen Feiertagen eine starke Symbolkraft zukommt ist das Ei. Auch hier bietet MERKUR seinen Kunden eine große Auswahl.

Eine umfassende Vielfalt an Produkten und Lebensmitteln in jeder Preiskategorie − sozusagen alles für alle: auch zu Ostern werden Kunden bei MERKUR schnell fündig. Zur bunten Auswahl zählen traditionelle Osterpinzen, von MERKUR Feinkost-Mitarbeitern täglich frisch belegte Osterplatten mit Schinken, Wurst und Käse, selbstgemachte Spezialitäten wie Karottentorten oder Eierlikörkuchen aus der Marktkonditorei sowie anlassbezogene Süßigkeiten fürs Osterkörbchen.

Was bei einem gemütlichen Osterfest gemäß der Tradition auch nicht fehlen darf ist das Ei. Im umfangreichen MERKUR Sortiment gibt es für Kunden u.a. gekochte und bunt gefärbte Ostereier aus österreichischer Bodenhaltung, die einzeln entnommen und in wiederverwendbaren Boxen mit nach Hause genommen werden können. Besonders bei Kunden, die vielleicht nur wenige Eier für ihren Osterbrunch brauchen, ist diese Möglichkeit sehr beliebt. Ebenso einzeln entnommen werden können frische Eier aus Freilandhaltung sowie gekochte und bunte Ostereier der MERKUR Eigenmarke Immer gut. Weiters in der angebotenen Vielfalt enthalten sind Bio-Eier von Ja! Natürlich, Jauseneier von Simply good sowie österreichische Wachteleier.

Rund ums Ei
Ostereier stehen symbolisch für den Sieg des Lebens über den Tod, für Reinheit und für Fruchtbarkeit. Doch das Ei kann noch viel mehr und zeichnet sich vor allem durch seinen hohen Gehalt an Nährstoffen aus. Ein einziges Ei deckt bis zu 40 % des Tagesbedarfs an Vitamin B12 ab. Weitere spannende Zahlen und Fakten rund ums Ei hier auf einen Blick:

  • 243 Eier werden jedes Jahr pro Person verspeist.
  • Bei Herr und Frau Österreicher beliebt sind das harte bzw. weiche Ei, aber auch das Spiegelei und die Eierspeise. Der Trend bei Brunch und beim Frühstück geht in Richtung pochierte Eier, insbesondere als Eier Benedikt.
  • 2016 wurden 60.706.375 Stück Eier bei MERKUR verkauft, davon waren alleine 2.573.991 Stück Ostereier.
  • Wie groß ein Ei im Durchschnitt ist, kann man nicht so genau sagen, denn die Größe variiert und beginnt genau genommen bei mikroskopisch klein: Richtig von einem Ei sprechen kann man bereits bei sogenannten endolecithalen Eiern (z. B. bei Schwämmen) mit einer Größe von ca. 0,05 mm. Das größte Ei legt der Vogelstrauß mit einem Durchmesser von rund 15 cm.