Der Browser, den Sie nutzen, bietet nicht den nötigen Komfort und besitzt ggf. einige Sicherheitslücken, die neuere Browser nicht aufweisen. Bitte verwenden Sie den aktuellen Edge, Chrome, Firefox oder Safari.
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

21. Dezember 2015

Kulinarische Regionalität, modern interpretiert


ADEG und die erfolgreiche Food Bloggerin Alexandra Palla inszenieren gemeinsam kulinarische Regionalität, modern interpretiert.

„Land und Leut“ – ADEG zeigt Genuss und Geschichten aus Österreichs Regionen

Wenn ADEG und die AMA Food Blogg Award Gewinnern Alexandra Palla kooperieren, dann gibt es neben neuen Traditionsrezepten aus Österreichs Regionen auch tolle Gewinnmöglichkeiten für Konsumenten.

Die ADEG Kaufleute bieten eine Vielzahl an regionalen Produkten, die das Herz von Genießern höher schlagen lassen. Die erfolgreiche Food Bloggerin Alexandra Palla wiederum zaubert daraus einfache, innovative und zugleich wunderbar schmeckende Speisen, die Augen und Gaumen kulinarisch erfreuen. Die Ergebnisse der Zusammenarbeit findet man auf dem ADEG Web-Special „www.landundleute.at“ wieder, das einen Schwerpunkt auf heimische, kulinarische Regionalität legt.

Regional inspirierte Geschmackshighlights von Alexandra Palla
Bestens gerüstet für eine Reise durch heimische Foodregionen zeigt sich Alexandra Palla: Die Bloggerin mit dem rough cut und Autorin des erfolgreichen Kochbuches „Put a lot of Love in it“ zeigt die kulinarische Vielfalt Österreichs auf moderne und neu interpretierte Weise: Aus jedem Bundesland greift sie ein landestypisches Rezept auf und interpretiert es auf ihre unkomplizierte Art neu. Das Ergebnis: regionale Schmankerln, einfach zubereitet, mit einem innovativen Twist und viel Genuss. „Die Kooperation mit Alexandra Palla bietet eine ausgezeichnete Basis dafür, Österreichs vielfältige kulinarische Tradition neu zu entdecken und individuell zu interpretieren. Diese Verbindung passt sehr gut zum Leistungsspektrum der ADEG Kaufleute, wo modern gelebte Regionalität einen ganz wichtigen Aspekt darstellt“, freut sich ADEG Vorstand Alexandra Draxler-Zima über die Zusammenarbeit mit Alexandra Palla. Die Neuinterpretationen sind allesamt auf „wwwlandundleut.at“ zu finden, das wie das beliebte ADEG Kundenmagazin „Land & Leut“ einen starken Fokus auf Regionalität legt.

Das Geheimrezept des „Moar“ für alle Eisstockfans
ADEG unterstützt als offizieller Partner erstmals den „Servus Alpenpokal“, das größte Eisstockturnier Europas, dessen Finale am 14. Februar 2016 am Kärntner Weissensee stattfindet. Passend dazu empfehlen Alexandra Palla und ADEG die eigens entwickelte „Moarsuppe“ – eine traditionelle Suppe mit dem gewissen Etwas: Auf den Eisstockbahnen stehen sich zwei Mannschaften gegenüber, die in manchmal hitzigen Kämpfen mit ihren Stöcken der „Daube“ nahe kommen wollen. Der „Moar“, der Mannschaftsführer, beginnt und gibt auch die Kommandos für sein Team. Wie hitzig die Auseinandersetzung auch sein mag, wie sehr die Kälte auch allen zu schaffen macht, der schlaue Moar weiß, wie er seine Mädels und Burschen „heiß“ machen kann: mit einer Stärkung zum Spiel, der „Moarsuppe“.

Gewinnen mit kulinarischem Erfolgsrezept
Österreichs regionale Vielfalt bildet auch den Kern eines attraktiven Gewinnspiels auf „www.landundleut.at“, bei dem sich alles um kulinarische Spezialitäten unserer Heimat dreht: Gesucht sind persönliche Erfolgsrezepte von Usern, die von einer Jury bewertet werden. Auf die Gewinner wartet ein spannender Kochabend mit Foodbloggerin Alexandra Palla, die Gewinner-Rezepte werden auch veröffentlicht. Außerdem werden unter allen Teilnehmern 10 ADEG Gutscheine im Wert von je 100,- Euro verlost.

Neben dem Gewinnspiel und den neuen Interpretationen von Alexandra Palla gibt es auf https://www.adeg.at/land-und-leut auch Tipps & Tricks von ADEG Kaufleuten, spannende Geschichten rund um ländliche Traditionen, aber auch die Produzenten lokaler Spezialitäten kommen zu Wort.