REWE Group arrow Nachhaltigkeit

Stakeholderforum 2014


Am diesjährigen Stakeholderforum der REWE Group wurden die Workshop-Ergebnisse als Graphic-Recording visualisiert.

Hier weiterlesen >

Stakeholderforum 2014


Am diesjährigen Stakeholderforum der REWE Group wurden die Workshop-Ergebnisse als Graphic-Recording visualisiert.

Hier weiterlesen >

Stakeholderforum 2014


Am diesjährigen Stakeholderforum der REWE Group wurden die Workshop-Ergebnisse als Graphic-Recording visualisiert.

Hier weiterlesen >

Stakeholderforum 2014


Am diesjährigen Stakeholderforum der REWE Group wurden die Workshop-Ergebnisse als Graphic-Recording visualisiert.

Hier weiterlesen >
GraphicRecording NachhaltigeProduktion GraphicRecording Bio vs Regionalitaet GraphicRecording GrueneEnergie GraphicRecording Verpackung
Grüne Produkte
img_2564285

Qualität geht über die primären Eigenschaften der Produkte hinaus. Sie zeichnet sich auch durch ökologische und soziale Aspekte aus.

Ziel ist es, nachhaltige Produkte zu entwickeln und zu vermarkten sowie umwelt- und sozialverträglichen Konsum zu fördern.

Energie, Klima und Umwelt
img_2599564

Als großes Handels- und Touristikunternehmen ist sich REWE International AG ihrer Verantwortung bewusst und trägt aktiv zum Schutz von Klima und Umwelt bei.

Dazu haben wir drei Handlungsfelder identifiziert: Energieeffizienz erhöhen, klimarelevante Emissionen reduzieren und Ressourcen schonen.

MitarbeiterInnen
img_2599569

Die MitarbeiterInnen sind ein entscheidender Faktor für den Erfolg der REWE International AG. Das Handelsunternehmen stellt seine MitarbeiterInnen daher in den Mittelpunkt und setzt auf eine gegenseitig faire und gewinnbringende Bindung zwischen Unternehmen und ArbeitnehmerInnen.

Gesellschaftl. Engagement
img_2564286

Unter dem Dach des REWE-Bogens leistet REWE International AG gemeinsam mit seinen Handelsfirmen einen Beitrag zu einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Gesellschaft.

Die Förderung der Gesundheit und Bildung in der Gesellschaft sowie die Unterstützung von Kindern und sozial Benachteiligten stehen darüber hinaus im Fokus des gesellschaftlichen Engagements.

Kundenbeirat
img_3185412

Ein offener und direkter Austausch mit unseren Kundinnen und Kunden ist uns ein wichtiges Anliegen. Mit der Gründung eines Beirates sollen KundInnen stärker in die Nachhaltigkeitsaktivitäten des Unternehmens einbezogen und die direkte Kommunikation über Nachhaltigkeitsthemen institutionalisiert werden. Der Kundenbeirat wird für zwei Jahre nominiert und setzt sich aus 50 KundInnen aus den Handelsfirmen BILLA, MERKUR, PENNY und BIPA zusammen. In zwei Sitzungsterminen pro Jahr wird an der Entwicklung unserer Nachhaltigkeitsagenda mitgewirkt.

Aufrunden, bitte.
img_3047443

Mit den Worten "Aufrunden, bitte." können Kundinnen und Kunden an den Kassen von BILLA, MERKUR, PENNY, BIPA und SUTTERLÜTY benachteiligten Menschen in ganz Österreich helfen.

Aktueller Spendenstand:
€ 305.661,92 wurden gespendet, weil Sie 3.870.004 Mal "Aufrunden, bitte." gesagt haben.

DANKE!

Wunderlinge
img_3151472

Das Bewusstsein für den Wert und die Qualität von Obst und Gemüse schärfen und der vieldiskutierten Lebensmittelverschwendung entgegen wirken – das sind seit Jahren Ziele des REWE Group Nachhaltigkeitsmanagements. Seit Herbst 2013 wird unter der neu geschaffenen Eigenmarke "Wunderlinge" Obst und Gemüse angeboten, das trotz eigenwilligem Aussehen einwandfrei in Qualität und Geschmack ist – zu einem günstigeren Preis.

Auszeichnungen
img_3192144

2014 - Viktualia für Wunderlinge

2014 - Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung für ZentralmitarbeiterInnen

2013 - Staatliche Gütezeichen "berufundfamilie"

2012 - Beitritt Klimabündnis Österreich