REWE Group arrow Nachhaltigkeit arrow Grüne Produkte
Nachhaltigkeitswochen

Als internationales Unternehmen mit rund 41.000 MitarbeiterInnen in Österreich fühlen wir uns bei REWE International AG dafür verantwortlich, eine nachhaltige Lebensqualität für Gegenwart und Zukunft zu schaffen. Ohne die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen wäre es jedoch nicht möglich, Nachhaltigkeit im Lebensmittel- und Drogeriefachhandel voranzutreiben.

Im Rahmen der Nachhaltigkeitswochen im September werden die Aktivitäten einmal jährlich verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit gestellt. Dazu laden wir verantwortungsvolle Unternehmen ein, gemeinsam KonsumentInnen für dieses wichtige Thema zu begeistern.

Dabei stehen Eigenmarkenprodukte und Produkte von Industriepartnern im Mittelpunkt, die einen nachhaltigeren Mehrwert hinsichtlich gesunder Ernährung, Klima- und Umweltschutz, Biodiversität, sozialem Engagement u.ä. bieten (z.B. Bio-Produkte, klimafreundliche oder stromsparende Produkte, FSC-, MSC-Produkte, heimische und saisonale Produkte, weniger CO2 bei Produktion und Transport, faire Arbeitsbedingungen, Ansprechen von besonderen gesellschaftlichen Bedürfnissen, wie Bildung etc.).

Einer der Höhepunkte der Nachhaltigkeitswochen ist das jährliche REWE Group Stakeholderforum. Gemeinsam mit nachhaltiger agierenden Partnern aus der Industrie und mit internationalen ExpertInnen, NGOs und KundInnen werden verschiedene Aspekte der vielfältigen Nachhaltigkeitsaktivitäten des Unternehmens diskutiert.

Partner der Nachhaltigkeitswochen 2016

Informationen zu den teilnehmenden Unternehmen erhalten Sie unter den folgenden Kategorien:

Produkte der Partnerunternehmen:

Informationen zu den teilnehmenden Produkten erhalten Sie unter den folgenden Kategorien:

Bewertung der Produkte

Alle Produkte, die an den Nachhaltigkeitswochen teilnehmen, wurden von einem externen Institut empfohlen (CSCP - Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production, Wuppertal). Die Produkte wurden anhand eines Fragebogens und einer zusätzlichen Recherche (inklusive öffentlich verfügbaren Daten, Artikeln, Studien, Tests, Berichten und Werbemaßnahmen) bewertet. Entscheidend war inwiefern das Produkt gegenüber Konkurrenzprodukten als sozial oder ökologisch nachhaltiger bezeichnet werden kann. Besonders wurde vor allem auf die in den Produktgruppen üblichen kritischen Aspekte geachtet.

REWE International AG unterstreicht durch diese Aktion einzelne Aspekte der Nachhaltigkeit und nimmt nicht in Anspruch, dass diese Produkte rundum nachhaltig sind. Wir möchten dadurch ein Zeichen setzen und zu einem nachhaltigeren Konsum motivieren. Gleichzeitig unterstützen wir dadurch Unternehmen, die glaubhafte Schritte in Richtung Nachhaltigkeit setzen.