REWE Group arrow Nachhaltigkeit arrow Grüne Produkte
Grüne Produkte
Produkte

Als Lebensmittel- und Drogeriefachhändler hat REWE International AG die zentrale Aufgabe, Kundinnen und Kunden mit Produkten und Dienstleistungen in bester Qualität zu versorgen.

Aktive nachhaltige Sortimentsgestaltung und Förderung des Konsums nachhaltigerer Produkte stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie im Bereich Grüne Produkte. Durch die Pionierarbeit im Bereich Bioprodukte und im Ausbau des Ja! Natürlich und Echt B!O Sortiments haben wir entscheidend zu einer Sensibilisierung der KonsumentInnen beigetragen.

Mit dem PRO PLANET Label für nachhaltigere Produkte setzt REWE International AG ein weiteres Zeichen in puncto Nachhaltigkeit. Mit PRO PLANET werden konventionell hergestellte Produkte gekennzeichnet, die sich nicht nur durch hohe Qualität, sondern auch durch ökologische und soziale Nachhaltigkeit auszeichnen. Zur Vergabe des Labels wird ein transparenter mehrstufiger Prozess durchgeführt. Darin wird der Lebenszyklus ausgewählter Produktgruppen von internen und externen Experten umfassend analysiert.

Zusätzlich setzen wir bei unserem Sortiment als Orientierungshilfe zunehmend auf Herkunftsnachweise, Zertifizierungen und Gütesiegel, die extern auditiert werden und kontrollierten Mindestkriterien entsprechen.

Unsere Leitlinie für Nachhaltiges Wirtschaften dokumentiert das übergeordnete Bekenntnis der REWE Group zur Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft. Sie bildet einen Grundstock von Werten und Handlungsempfehlungen, der für alle Geschäftseinheiten gleichermaßen gilt. Die Leitlinie für Nachhaltiges Wirtschaften ist zudem die Wertebasis für die Geschäftsbeziehungen mit unseren Vertragspartnern. Sie dient den Vertragspartnern als Orientierungshilfe bei der Entwicklung und Umsetzung eigener Nachhaltigkeitsleitlinien und -managementsysteme entlang ihrer Lieferkette.

Auf Grundlage der Leitlinie für Nachhaltiges Wirtschaften werden spezifische Leitlinien für sozial und ökologisch verantwortliches Wirtschaften entwickelt, u. a. bereits für Fisch-, Palmöl- und Kakaoprodukte.